Still aus »Mein gestohlenes Land« | © Dreamer Joint Venture Filmproduktion

Mein gestohlenes Land

Mein gestohlenes Land

Regisseur Marc Wiese nimmt uns mit nach Lateinamerika – nach Ecuador – und zeigt uns ein Land mit immensen natürlichen Ressourcenreserven, unberührter Natur und einer korrupten Führung. Ein idealer Partner für China, das Ecuadors natürliche Ressourcen begehrt. China hat kein Problem im Umgang mit autoritären Regimen, aber nicht alle in Ecuador wollen das hinnehmen. Widerstandskämpfer Paul Jarrin führt den indigenen Protest gegen die Ausbeutung seines Landes. Sie führen einen bewaffneten Kampf gegen chinesische Bergbauunternehmen, die Uran fördern und Söldner einsetzen, um Paul und seine Freunde zu töten. Als der Journalist Fernando Villavicencio Zugang zu Tausenden von Geheimverträgen zwischen China und Ecuador erhält und diese Verschwörungen aufdeckt, will die Regierung auch ihn zum Schweigen bringen. Der Film folgt beiden Männern, die wichtige Schlachten gegen eine Supermacht gewinnen, aber der Krieg geht weiter…

D 2021 Regie: Marc Wiese

 

Informationen

Dokumentarfilm |  92 min | FSK 12 (empfohlen ab 16 Jahren) | Tickets 9 € / 7 €

Folgende Tickets sind ausschließlich vor Ort an der Kasse erhältlich und können nicht im Onlineshop gebucht werden: Familienkarten, Gruppenermäßigungen, Rabatte/Freikarten im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass) und Tickets für Rollstuhlfahrer*innen und ihre Begleitpersonen (da es sicherheitsbedingt fest vorgesehene Plätze gibt). Es ist leider nicht möglich, Differenzen, die sich aus dem Kauf von regulären Online-Tickets ergeben, zu erstatten. Bitte reservieren Sie die entsprechenden Karten daher vorab über unsere Tickethotline.

Für Kinofilme, Musik- und Sonderveranstaltungen sind leider keine Familienkarten erhältlich und es gelten keine Rabatte im Rahmen von Kooperationen (z.B. Berliner Familienpass).

Tickethotline
+49 (30) 421 845 10
ticket@planetarium.berlin

Alle Informationen zu ermäßigten Tickets und freiem Eintritt finden Sie hier.

Weitere Informationen zu Ihrem Besuch finden Sie hier.

 

Kinosaal
Sprachen:
  • Es

Spanisch mit deutschen Untertiteln

Bitte beachten Sie die aktuellen Regeln für den Einlass.
Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Hygienekonzept.


Videos

Termine

Aktuell stehen keine Veranstaltungen an.